Kringelfieber 2007 fand am Edersee in Hessen statt. Wir wohnten auf der sog. Halbinsel, etwas abseits der anderen Camper und mit gutem Zugang zum Wasser.

In diesem Jahr hatten wir einen Fernsehreporter zu Besuch, der beinahe den ganzen Tag da war. Am folgenden Abend sendete die Hessenschau eine Kurzreportage über das Kringelfieber, mit schönen Bildern und ausführlichen Interviews mit Silke Reitner und Jörg Wagner.

Wegen des Windes auf dem See mußten wir für die Abschlußvorführung auf die Eder ausweichen. Mit etwas Improvisationsgeschick wurde es aber trotzdem ein gelungener Höhepunkt, und selbst ein paar Schwäne schwammen als Statisten mit.

Dieses Jahr bekam Silke Reitner den Kringelfieber-Pokal von Jörg überreicht. Silke ist die Begründerin des Kringelfiebers, einem Kanutreffen, das inzwischen seinen festen Platz im Kalender vieler Paddler hat. Hier wird auf höchstem technischem Niveau gepaddelt, daneben stehen Geselligkeit, Austausch, Gespräch und Freundschaft im Vordergrund.

Franziska Pokorny und André Linke haben einen sehr schönen Bericht geschrieben und hier ein Link zu den Beiträgen auf dem Canadierforum.


(Paddeln ohne Schwimmweste ist nur erlaubt im Rahmen von Vorführungen oder Wettbewerben)